Bohrschlamm- und Betonitentsorgung
Bohrschlamm- und Betonitentsorgung

Entsorgung von Bohrschlämmen und Bohrklein in ganz Süddeutschland

Bei Bohrungen fallen erhebliche Mengen an Bohrschlamm und Abwasser an, die bei unsachgemässer Entsorgung zu Schäden bei den Entsorgungsanlagen oder zu Umweltbelastungen führen können.  

Wir von Vac-Truck Deutschland GmbH sind darauf spezialisiert diese Schlämme mit unseren Saugfahrzeugen fachgerecht abzutransportieren und zu entsorgen.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung. Telefon:  089 / 9545945-309

Vac-Truck Deutschland GmbH

Ihre Zufriedenheit ist unser Hauptanliegen.

Bohrschlamm aus Spülbohrungen

Schlämme aus Spülbohrungen enthalten Bentonit und können daher nicht ohne weiteres in Abwasser und entwässerten Bohrschlamm aufgetrennt werden. Sie müssen abgeführt und in einem Betrieb mit geeigneter Aufbereitungsanlage (z.B. Kammerfilterpresse) aufbereitet werden. Hierfür steht Ihnen unser Partner die Restoil GmbH & Co. KG mit einer chemisch-physikalsichen Anlage gerne zur Verfügung.

 

Bohrschlamm aus Hammerbohrungen

Bohrschlamm in kleinen Mengen sind durch einen Entsorgungsfachbetrieb mit geeigneter Aufbereitungsanlage zu entsorgen.

Ist ein grösserer Wasseranfall vorhanden, muss der Bohrschlamm in mineralische Anteile und Abwasser aufgetrennt werden.

 

Entsorgung des entwässerten Bohrschlamms

Der entwässerte Bohrschlamm muss in einem Entsorgungsbetrieb mit geeigneter Aufbereitungsanlage (z.B. Kammerfilterpresse) aufbereitet oder in einer geeigneten Anlage (Kiesgrube, Schlammweiher, Deponie) abgelagert werden. 

 

Entsorgung des Abwassers

Das in Absetzbecken behandelte Abwasser kann versickert oder in eine Kanalisation eingeleitet werden. 

 

DIe moderne Saugtechnik in Form von Saugbaggern beziehen wir von Vac-Truck Deutschland.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Bentonit-Entsorgung.de